TDS - Beiträge

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt alle verwendeten Tags.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Login form

Putzfrauen-Kabarett „Leid-Kültür"

Veröffentlicht von am in Veranstaltungen
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 2442
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

 

Häufig passiert es nicht, dass Frauen in Deutschland Kabarett machen. Dass es aber dann auch noch zwei Türkinnen und zwei Iranerinnen sind, dürfte noch seltener vorkommen.

„Putzfrauen-Kabarett" nennen sich die Vier.

 

“Integration, Leitkultur?" Man benutzt diese Worte ohne wirklich darüber nachzudenken welchen Inhalt sie haben. Die Worthülsen werden vom Putzfrauen-Kabarett mal ordentlich sauber geputzt. Mit ihrem Stück „Leid-Kültür" regen sie an, diese auch mit Inhalt zu füllen.

 

Um in Deutschland überleben zu können, braucht der ausländisch-migrantierende Mensch eine Leitkultur. Die deutsche Politik als Kulturträgerverein sagt dem kulturell unterentwickelten Ali und seiner Aise, was sie in ihrem Kulturbeutel unterzubringen haben. Gehört das Kopftuch dazu? Hat die vierte Ehefrau Anspruch auf ein eigenes Bett? Werden Allahs recht losen Töchtern die Rechte beschnitten - oder gar sie selbst?

Gilt Antidiskriminierung auch für Blondinen? Antworten auf diese und tausend andere Millionenfragen können nur die leidtragenden "Putzfrauen" letztgültig geben.

 

Es spielen:

Figen Canatalay, Satı Arslan,

Afagh Esmailzadeh und Asin Esmailzadeh

Text und Regie: Rainer Hannemann

Spieldauer: 120 Min. inkl. 15 Min. Pause

 

Eintritt: 15 EUR, ermäßigt 12 EUR

0

Kommentare

Kontakt

Türkisch-Deutscher Solidaritätsverein - Erlangen
Luitpold Str.45, 91052 Erlangen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.tds-erlangen.de

Login